Willkommen in Riesa Auf gehts nach Riesa
 

Bläserensemble und Konzertchor

Die beiden bekannten Riesaer Musikvereine könnten unterschiedlicher nicht sein. Der Konzertchor Riesa versteht sich auf die musikalische Unterhaltung durch das Singen, das Bläserensemble Riesa begeistert seine Zuhörer durch das Spielen von Instrumenten. So verschieden diese beiden Riesaer Größen auch sind, wissen Sie durch Ihr Können die Zuschauer in pure Begeisterung zu versetzen.

Bläserensemble Riesa e.V.

 

 

 

 

 

 

 

 

Der Konzertchor Riesa e.V.

 Im Novmber 2009 beging der Konzertchor Riesa e.V. sein 60-jähriges Bestehen. Seine Anfänge gehen auf das Jahr 1949 zurück. Bis 1991 gehörte der Chor zum Volkskunstensemble "Joliot-Curie", dessen Gründung vom Stahl- und Walzwerk Riesa ausgegangen war. Dieser Riesaer Großbetrieb war es auch, der die verschiedenen Gruppen des Ensembles finanziell und ideell unterstützte, Probenräume zur Verfügung stellte und dafür sorgte, dass unter fachkundiger Anleitung eine intensive  Probenarbeit geleistet werden konnte. Die alten Auftrittsbücher des Chores zeigen, dass schon im ersten Jahr des Bestehens ein reger Konzertbetrieb begann. Um ein hohes Niveau der Darbietung zu erreichen, wurden unermüdlich und mit hohem persönlichen Einsatz geübt. Zahlreiche Chorlager unterstützten diese Bemühungen und wurden zu Erlebnissen, von denen die älteren Chormitglieder noch heute voller Begeisterung berichten.

Heute besteht der Konzertchor Riesa aus ca. 70 aktiven Mitgliedern. Er ist vorwiegend im Riesaer Raum aktiv, unterhält aber auch freundschaftliche Beziehungen zu Chören in den Partnerstädten Riesas. Im Dezember 1995 sang der Konzertchor Riesa im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Lebendige Weihnacht" in der österreichischen Hauptstadt Wien, im Februar 1997 wurde ihm beim Internationalen Chorwettbewerb in Prag das "Silberne Band" überreicht und im April 1999 brachte er aus Verona einen silbernen Pokal mit nach Hause.

 

Kontakt:

1. Vorsitzender Peter Gierth
Am Rundteil 15
01589 Riesa
Telefon: 0 35 25 / 73 15 87
Webseite: www.konzertchor-riesa.de
Mail: konzertchor.riesa@web.de
   
Probe: Montags: 18:30 - 20:30 Uhr im Stadtmuseum Riesa (Poppitzer Platz 3, 01589 Riesa)

 

Das Bläserensemble Riesa e.V.

Die Arbeit mit einem Ensemble jugendlicher Freizeit-Musiker erfordert Talent und Ausdauer. Nicht nur die musikalische Erzeihung stellt sich als eine besondere Herausforderung dar, sondern auch der richtige Ton an sozialer Pädagogik sollte nicht außer Acht gelassen werden. Es ist nicht von der Hand zu weisen, dass das Musizieren in einem Ensemble vor allem von der Zuverlässigkeit jedes Einzelnen abhängt und jeder Musiker der Gruppe gegenüber Verantwortungsgefühl entwickelt. Aus der Zusammenarbeit und den gemeinsamen Erlebnissen entstehen nicht zuletzt auch Freundschaften, die über das gemeinsame Hobby hinaus, jahrelang währen. Schon in jungen Jahren in einem Orchester zu musizieren, hat besondere Vorteile für Musikschüler, denn das musikalische Gehör wird trainiert und das Gefühl für gemeinsames Musizieren gefördert.

Besonders Blasinstrumente sind für das Gemeinschaftsmusizieren ausgelegt. Jeder junge Bläser sollte so bald wie möglich mit anderen Musikern zusammen musizieren. Aus dieser Überzeugung heraus gründete Wolfgang Haufe, als Lehrer für Blechblasinstrumente an der Musik- und Kunstschule Riesa, 1991 mit fünf seiner jungen Schüler das "Blechbläserensemble Riesa".

Seit 1997 agiert das Ensemble als eingetragener Verein, unabhängig von der Musikschule und wirkte bis 2002 auch als Feuerwehrorchester der Feuerwehr Riesa. Heute zählt der Verein 60 Mitglieder aus der Region Riesa-Großenhain in Sachsen, davon ca. 45 junge Musiker.

Die Jungen und Mädchen im Alter von 6 bis 26 Jahren musizieren in verschiedenen kammermusikalischen Besetzung und als großes sinfonisches Orchester.

Mittlerweile werden die Blechbläser von Holzbläsern unterstützt.

 

Kontakt:

Bläserensemble Riesa e.V.
z.Hd. Herrn Markus Wittig
Loebestraße 7
01591 Riesa
Telefon: 01 73 / 35 82 383
Webseite: www.blaeserensemble-riesa.de
Mail: info@blaeserensemble-riesa.de
   
Probe: Freitags: ab 19:00 Uhr in der Mittelschule "Am Sportzentrum" (Pausitzer Straße 59, 01587 Riesa)
 
Weitere Bilder