Willkommen in Riesa Auf gehts nach Riesa
 

Offenes Jugendhaus Riesa

Hier spielt die Musik! Im Offenen Jugendhaus Riesa gibt es nicht nur Bandproberäume sondern auch eine eigene Veranstaltungsagentur ("Capliner"), welche eigenständig Konzer- und Tanzveranstaltungenfür junge Menschen organisiert. Jugendliche, die an der Gestaltung ihrer Freizeit aktiv mitarbeiten möchten finden hier zahlreiche Partizipationsmöglichkeiten vor. An das Offene Jugendhaus ist auch ein mobiles Medienangebot gekoppelt, welches Kindern und Jugendlichen innerhalb der Stadt an verschiedenen Plätzen und Orten begegnet.

OJH

 

 

 

 

 

 

 

Das Schulhofmobil soll Kinder und Jugendlichen in ihren Pausenzeiten die Möglichkeit geben, sich mit ganz unterschiedlichen Medien und Themen zu beschäfigen. Diese sind der Lebenswelt der Kinder und Jugendlichen angepasst und direkt auf die Kurzweiligkeit von Hofpausen zugeschnitten. Zudem ermöglichen sie einen Ausgleich zum schulischen Unterrichtsalltag. Das Schulhofmobil nutzt unterschildliche Medien wie Video, Foto, Trickfilm- oder Hörspielproduktionen.

Einmal monatlich kochen junge Menschen im Rahmen der Volxküche gemeinsam für sich und die Bürger der Stadt Riesa. Prinzipien der Volksküche sind nicht nur vegane Ernährung, sondern auch die ausschließliche Nutzung fair gehandelter Lebensmittel, die außerdem einer bewussten und gesunden Ernährung gerecht werden müssen.

 

Kontakt

Offenes Jugendhaus Riesa
Bahnhofstr. 44
01587 Riesa
Telefon: 0 35 25 / 73 35 63
Mail: ojh@outlaw-jugendhilfe.de

 

Dienstag 15:00-18:00 Uhr
Mittwoch 15:00-21:00 Uhr
Donnerstag 15:00-18:00 Uhr
Das Medienmobil steht an der Förderschule Riesa, Goethestraße
Freitag 14:00-20:00 Uhr
Samstag 16:00-19:00 Uhr
Offener Bandproberaum