Willkommen in Riesa Auf gehts nach Riesa
 

Sports and Event

In the middle of the 90’s everything began with a junior world championship of the sport acrobats and the building of the Olympia-leisure center, organized by the bob-sports Olympic winner Harald Czudai. Riesa more and more got rid of its reputation as a grey city of industry and developed to a city of sports with a high number of top-class sports events. Of course the erdgas arena, which is one of the largest banquet halls in the east of the country, is the focus of the sport’s world, when championships of all different types of sport take place here. But also people from Riesa are member of sport clubs, which offer the whole palette of free time- and competitive sports. The “Sportclub Riesa” counts more than 2.000 members. A Track and Field stadium, an indoor- and free time swimming pool, various, party new built gyms and football fields are available for the clubs. The RIO-walk between Riesa and Oschatz, the dragon boat festival, the port cup, the sports weekend around the erdgas arena, the beach volleyball week are sportive highlights, at which people from Riesa and guests participate. With the same enthusiasm people from Riesa are hosts for athletes from the whole world again and again- for example during the dance week, when the best tap tap-dancers meet in the erdgas arena in November and December and the show-dancers pull the audience in their spell with shows, that are comparable to Broadway. For years both of them elect their world champions in Riesa. Their slogan at the preliminaries is “See you in Riesa”. Why not?

 
SACHSENarena

Eishockey, Fußball, Sumo, Schwimmen, Tanzen, Gewichtheben, Boxen, Turnen, Freestyle- Motocross oder auch Handball! Es gibt kaum eine Sportart, die es in der erdgas arena, einer der größten Veranstaltungshallen im Osten Deutschlands noch nicht gegeben hätte. Hier werden Welt- und Europameister gekürt. Und auch die verschiedensten Kulturveranstaltungen locken immer wieder Tausende Besucher an.

 
Olympia

Was machen ein Viererbob-Olympiasieger und sein Trainer ausgerechnet in Riesa? Sie betreiben ein Gesundheits-, Sport- und Freizeitzentrum! Harald Czudaj, Viererbob-Olympiasieger von Lillehammer, und sein Freund und Trainer Gerd Leopold begleiteten mit ihrer Investition in Riesa den Wandel der Stadt zur "Sportstadt" und warben auf ihrem Bob für Riesa.

 
Hallenschwimmbad und Freibad

Tauchen Sie ein in die Wasserwelt der Riesaer Bäder. Im Hallenschwimmbad und im Freizeitbad Weida bleibt keiner auf dem Trockenen. Mit uns schwimmen Sie in Riesa immer vorne mit.

 
Wassersport

Dragolino ist das lustige Maskottchen des Riesaer Wassersportvereines und ist natürlich am liebsten auf dem Wasser unterwegs. Dazu hat er in seinem Verein ausreichend Gelegenheit, denn hier trainieren Kajak- und Canadierfahrer - sowie die Drachenbootsportler. Ihr Bootshaus am Elbufer bietet eine der schönsten Aussichten auf die Elbe.

 
BSG Stahl Riesa e.V.

Der Traditionsverein BSG Stahl Riesa e.V. ist ein Fußballverein aus der Elbestadt RIESA.